Newsletter- und Mailvorlage
für 14. und 19. März

14. März: Protest gegen den rassistischen FPÖ-Aufmarsch in Liesing

Die FPÖ plant am Montag, 14. März, einen rassistischen Aufmarsch gegen eine Asylunterkunft in der Ziedlergasse in Wien-Liesing – ausgerechnet am Montag, dem üblichen Tag der Pegida-Märsche in Dresden. Die „Plattform für eine menschliche Asylpolitik“ und die „Offensive gegen Rechts“ rufen zum Gegenprotest. Wir werden nicht zulassen, dass Menschen, die hier Schutz suchen, bedroht werden und wollen zeigen, dass viel mehr Menschen für Toleranz und Solidarität stehen.

19. März: Weltweiter Aktionstag in Solidarität mit Flüchtlingen

Auf der ganzen Welt werden am 19. März zehntausende Menschen in Solidarität mit Flüchtlingen auf die Straße gehen – von Athen über die Balkanroute, Wien und Paris bis nach London, von Australien bis in den Libanon.

Die „Plattform für eine menschliche Asylpolitik“ lädt alle solidarischen Menschen und Flüchtlinge ein, sich an den internationalen Demonstrationen zu beteiligen. Die Proteste richten sich gegen „Festung Europa“ und die österreichische Regierung, die die menschenverachtende Abschottungspolitik in Europa anführt.